PERSONAL

GETTING STARTED

Einen Blog zu starten gehört schon seit ungefähr drei oder vier Jahren regelmäßig zu meinen Zielen.

Obwohl ich schon seitdem ich 15 bin zahlreiche Lifestyle- & Travelblogger und YouTuber verfolge, habe ich es bis jetzt nicht geschafft selbst anzufangen, obwohl ich mir immer sicher war, dass ein Blog eigentlich genau mein Ding wäre. Das liegt vor allem daran, dass ich mich und meinen (noch gar nicht existenten) Blog mit bekannten Bloggern verglichen habe, die schon jahrelang erfolgreich sind, in dem was sie tun.  Ich habe mir immer gesagt, dass ich sowieso niemals Menschen finden würde, die sich für das, was ich schreibe interessieren und, dass ich außerdem zuerst perfekte Bilder, ein perfektes Layout und so weiter haben müsste, um überhaupt IRGENDWEM davon erzählen zu können.

Mittlerweile ist mir allerdings klar geworden, dass es unmöglich ist von Anfang an perfekt zu sein und, dass jeder irgendwo anfangen muss. Deshalb habe ich in den letzten Wochen damit begonnen GLOSS THE GLOBE aufzubauen und die ersten Posts zu schreiben. Und nein, ich bin noch nicht  zufrieden und es gibt zahlreiche Baustellen, aber bisher macht mir mein kleines Projekt wirklich Spaß.

Auf meinem Blog soll es um die Dinge gehen, die mich am meisten begeistern. Neben dem Reisen (für dieses Jahr ist noch einiges geplant ;)) sind das Bücher, Kochen, Backen und andere Lifestylethemen wie Einrichtung und Mode. Ich würde mich sehr freuen, wenn du ab und zu vorbeischaust!

xx Anna

Previous Story
Next Story

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply